Aufnahmen und Anmeldungen

Einmal im Jahr findet in Werther in allen Tageseinrichtungen für Kinder ein Schnuppersamstag mit anschließender Anmeldewoche statt.

Wir haben an dem Schnuppersamstag in der Zeit von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr unsere Einrichtung geöffnet.

Hier haben die Familien mit ihren Kindern die Gelegenheit die Räumlichkeiten kennen zu lernen. Des weiteren informieren wir die Eltern über unser pädagogisches Konzept.

In der darauffolgenden Woche können Eltern ihre Kinder von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr bei uns anmelden. Auch hier ist Gelegenheit die Räume, als auch über die pädagogische Konzeption ins Gespräch zu kommen.

Über die offizielle Anmeldewoche gibt es Aushänge vor Ort und ebenfalls Pressemitteilungen darüber.

Nach einiger Zeit findet ein sogenanntes Abgleichen mit den anderen Leitungen der weiteren Tageseinrichtungen in Werther statt. Hierbei geht es um Doppel­ bzw. Dreifachanmeldungen und der Kindergartenplatzvergabe für das darauffolgende Kindergartenjahr.

Zusätzlich haben Eltern über das ganze Jahr verteilt ihre Kinder in den Einrichtungen anzumelden. Dies erfolgt meist nach telefonischer Terminabsprache.